Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Neues aus der Gemeinde

 

Der 11. Vorbacher Silvesterlauf

Aktuelle Informationen zum traditionellen Silvesterlauf finden Sie unter

www.fwg-vorbach.de/verein/silvesterlauf/silvesterlauf-2018/

_______________________

Mitteilungsblatt November 2018

_________________________

FWG-Haushaltsrede im Neustädter Kreistag im April 2018

Manfred Plössner stellt die Sichtweise der FWG-Fraktion zum Kreishaushalt 2018 dar.

Lesen Sie hier ...

_________________

VERANSTALTUNGEN

Den Veranstaltungskalender für 2018/2019 im Gemeindebereich finden Sie hier

Bitte gehen Sie dazu im aufpoppenden Fenster auf den Reiter "Freizeit  & Tourismus", dann auf den Veranstaltungskalender.

___________

Seiteninhalt

Ehrenvorsitzende

Die FWG-Vorstandschaft beschloss in ihrer Sitzung am 05.06.2014 einstimmig, Wolfgang Schmid und Willibald Hofmann aufgrund ihrer herausragenden Verdienste zu Ehrenvorsitzenden der FWG Vorbach-Oberbibrach-Höflas zu ernennen.

Eine Feierstunde am 30.07.2014 beim Dorfwirt in Vorbach bildete den würdigen Rahmen für die außergewöhnliche Ehrung. Die beiden Vorsitzenden, Eduard Stopfer und Martin Kräml, würdigten die besonderen Leistungen der beiden Geehrten für die Freien Wähler in den vergangenen 30 Jahren. Wolfgang Schmid hatte zusammen mit Robert Biersack die FWG Anfang der 80er Jahre aus der Taufe gehoben und durch die manchmal nicht ganz einfachen Gründungsjahre geführt. Unter seinem Nachfolger Willi Hofmann, er leitete die FWG von 1990 bis 2002, stabilisierten sich die Freien Wähler in der politischen Hierarchie der Gemeinde, konnten erstmals die Funktion des 1. Bürgermeisters besetzen und hatten zwischendurch sieben Gemeinderäte (2008 - 2014). Wolfgang Schmid und Willibald Hofmann erhielten Ehrenurkunden, ihre Ehefrauen Blumensträuße.

Im Anschluss zauberten Irene Roder und Petra Seemann ein Festessen für die feiernde Gemeinschaft. Mit Dankesworten von Bürgermeister Werner Roder sowie der Geehrten endete die harmonische Feier.

Dazu der Pressebericht ...