Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Neues aus der Gemeinde

 

Der 11. Vorbacher Silvesterlauf

Aktuelle Informationen zum traditionellen Silvesterlauf finden Sie unter

www.fwg-vorbach.de/verein/silvesterlauf/silvesterlauf-2018/

_______________________

Mitteilungsblatt November 2018

_________________________

FWG-Haushaltsrede im Neustädter Kreistag im April 2018

Manfred Plössner stellt die Sichtweise der FWG-Fraktion zum Kreishaushalt 2018 dar.

Lesen Sie hier ...

_________________

VERANSTALTUNGEN

Den Veranstaltungskalender für 2018/2019 im Gemeindebereich finden Sie hier

Bitte gehen Sie dazu im aufpoppenden Fenster auf den Reiter "Freizeit  & Tourismus", dann auf den Veranstaltungskalender.

___________

Seiteninhalt

Vorstandschaft

 

Führungswechsel bei den Freien Wählern bei der Neuwahl im Mai 2017: Nach neuen Jahren an der Spitze hatte Eduard Stopfer nicht erneut kandidiert. Zum neuen Vorsitzenden wurde Manfred Plössner gewählt. Er hatte die Wählergemeinschaft bereits von 2002 bis 2008 geführt. Stellvertreter ist Bürgermeister Werner Roder. Die engere Führungsmannschaft wird komplettiert durch den neuen Schriftführer Christian Friedrich (Vorbach) und Schatzmeister Erich Biersack. Zum Führungsteam gehören weiterhin acht Beisitzer und die sechs FWG-Gemeinderäte.

Mit der Hauptversammlung im Mai 2017 endete zugleich eine Ära: Robert Biersack, zusammen mit Wolfgang Schmid und einigen anderen einer der Gründugnsväter der Freien Wähler in den 80er Jahren, kandidierte nicht mehr für eine Funktion innerhalb der Vorstandschaft. Ihm galt der ganz besondere Dank des Vorsitzenden. Er habe sich bleibende Verdienste für die FWG erworben.

---------------------------------------------------------------------------------------------

Eine neue Vorstandschaft wurde im April 2014 neu gewählt. Vorsitzender ist weiterhin Eduard Stopfer, einen Wechsel gab es beim 2. Vorsitzenden: Martin Kräml löst Manfred Plößner ab, der weiterhin der Vorstandschaft angehört und in seinen Funktionen als FW-Kreisvorsitzender und Kreisrat  gut beschäftigt ist. Die Kasse verwaltet wieder Erich Biersack, Schriftführerin bleibt Petra Seemann.

In der Hauptversammlung verzichteten Johann Bräutigam, Jürgen Holland und Johannes Fussi ebenso wie Alois Hofmann auf eine weitere Kandidatur für ein Amt in der FWG-Vorstandschaft. Letzterer hat sich in den vergangenen 18 Jahren in besonderer Weise um die Freien Wähler verdient gemacht.

Auch der frühere Vorsitzende Willi Hofmann schied nach langjähriger Tätigkeit (kurzfristig) aus der Vorstandschaft aus. Er wurde dann am 30.Juli 2014 zusammen mit Wolfgang Schmid zum Ehrenvorsitzenden ernannt - damit gehören beide künftig auch der Vorstandschaft an.

------------------------------------------------------------------------------------------------

Hauptversammlung am 19.04.2012: Nach dem Besuch den Gedenkgottesdienstes zum 19.04.1945 begrüßte der Vorsitzende in einer sehr gut besuchten Veranstaltung zwei neue Jungmitglieder: Daniela Plössner und Sebastian Schmid, beide Oberbibrach).

Neben vielen Veranstaltungen war das vergangene Jahr gekennzeichnet durch die schwierige finanzielle Situation der Gemeinde. Im Jahr 2012 wird es nur eine große Investition geben: Die Sanierung der Kirchenlaibacher Straße ("Grünstraße").

------------------------------------------------------------------------------------------------

Nach drei Jahren endete am 15. 04.2011 die Amtszeit der gewählten Vorstandschaft. Bei der Hauptversammlung im Wintergarten des "Dorfwirts" wurde die alte Vorstandschaft weitgehend in ihren Ämtern bestätigt. Neuer Stellvertreter des Vorsitzenden Eduard Stopfer ist jetzt Manfred Plößner (bisher: Jürgen Holland). Bei den Beisitzern wird künftig Johannes Fussi statt Dominik Eckert die Vorstandschaft ergänzen.

---------------------------------------------------------------------------------------------

Auch im Jahr 2010 fand die Jahreshauptversammlung Ende März statt. Bürgermeister Werner Roder blickte auf  ungewöhnlich umfangreiche Investitionsmaßnahmen zurück, der Vorsitzende beleuchtete die Aktivitäten des Vereins im vergangenen Jahr. Der Kassenbericht von Erich Biersack fiel mehr als zufriedenstellend aus.

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Bei der Jahreshauptversammlung am 27.03.2009 gab der Vorsitzende einen ausführlichen Rechenschaftsbericht über das abgelaufene Jahr und zugleich einen Ausblick auf die im Jahr 2009 geplanten weiteren Aktivitäten.

--------------------------------------------------------------------------------------------

Bei der Jahreshauptversammlung am 04.04.2008 wurde die Vorstandschaft für die kommenden drei Jahre neu gewählt. Nach sechsjähriger erfolgreicher Tätigkeit gab Manfred Plössner (Oberbibrach) die Funktion des 1. Vorsitzenden ab, sein Nachfolger ist Eduard Stopfer (Vorbach).

Die neue Vorstandschaft besteht aus 16 engagierten Frauen und Männern.

Weiter...